Haltung im Freien

Grundsätzlich ist es möglich, Agaporniden ganzjährig draußen in großen Gartenvolieren zu halten - für die Tiere sicherlich die reizvollste Variante, vor allem bei Schwarmhaltung. Voraussetzung für die artgerechte Haltung im Freien ist, dass die eigentliche Voliere an einen Schutzraum anschließt, der im Winter frostfrei bei mindestens + 5°C gehalten werden kann, der im Sommer vor Wind, Regen und Hitze schützt und den die Vögel selbständig jederzeit aufsuchen können. Die Volierenanlage muss gleichermaßen aus- wie einbruchsicher sein, damit die Vögel nicht entweichen können und Wildtiere keine Chance auf Beute haben.
Bei der Errichtung von Außenanlagen sollten sie außerdem die Vorschriften der Bau- und Naturschutzbehörden, sowie die Bedürfnisse Ihrer Nachbarn beachten!

Außenvolierenanlage mit Schutzhaus